Allgemeine Informationen

Beste Reisezeit
Botswana ist ganzjähriges Reiseziel. Die Regenzeit dauert von Oktober bis März. Die Tagestemperaturen erreichen im Sommer bis zu 40 Grad Celsius. Im Winter steigt das Thermometer auf bis zu 30 Grad. Bei Nacht kann es bis auf 6°C und mehr abkühlen, auch Minusgrade können in dieser Zeit auftreten. Tipp: Pullover — auch für Night Drives — mitbringen.

Einreiseformalitäten
Besucher aus der EU benötigen kein Visum, aber einen Reisepaß mit mindestens sechsmonatiger Gültigkeit.

Einreise über Land
Die Grenzübergänge entlang des Trans Kalahari Highway haben ihre Öffnungszeiten seit 2002 erweitert und bieten nun einen 0-bis-24-Uhr-Service. Ansonsten sind die Grenzöffnungszeiten einzuhalten (gewöhnlich Sonnenauf- bzw. Sonnenuntergang).

Elektrizität
230 Volt, 50 Hertz.

Gesundheit
Malariaprophylaxe ist vor allem in der feuchten Jahreszeit angeraten.

Internet
In allen Städten gibt es Internetverbindungen (Internet-Cafés).

Kreditkarten

Alle gängigen Kreditkarten werden akzeptiert.

Sprache
Amtssprache ist Englisch. Landessprache ist Setswana.

Kommunikation
Telefon — Vorwahl aus Deutschland nach Botswana: Tel. 002-67. Die Nutzung von Handys ist nicht überall in Botswana möglich. Internetanschlüsse und Internet Cafes in allen größeren Städten und Hotels/ Lodges.

Währung
Landeswährung ist der Pula (Regen, Segen). 1 Pula = 100 Thebe (Tropfen). 1 Euro = ca. 8,6 Pula wert.

Zeit
MEZ plus eine Stunde; bei MEZ-Sommerzeit gleiche Uhrzeit wie daheim in Deutschland.